Wir sagen „ADE“!

Am letzten Schultag war es nun soweit. Zum letzten Mal kamen die Kinder der 4. Klassen in die Grundschule Lichtenau. Mit ihren Klassenlehrerinnen saßen die Viertklässler in unserem „Rundel“ und wurden von der Religionslehrkraft Frau Gmöhling mit einem Segensgruß verabschiedet. Um unsere Schule immer in Erinnerung zu behalten, erhielt jeder Schüler eine Jute-Tasche mit dem Aufdruck „Grundschule Lichtenau“ und dem Abdruck unseres Brunnens. Die 3a sang den Viertklässlern ein Abschiedslied. Die restlichen Kinder bildeten ein langes Spalier. Denn wir wollten es uns nicht nehmen lassen, die Kinder der 4. Klassen zu verabschieden.

Liebe Viertklässler, wir wünschen euch alles Gute in eurer neuen Schule.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.