„St“ wie Sterne

Am 29. Mai 2019 machte sich die 1. Klasse mit dem Zug auf den Weg nach Nürnberg ins Nicolaus-Copernicus-Planetarium. Dort durften wir In der Vorführung den künstlichen Sternenhimmel kennenlernen. Die Bewegungsabläufe von Sonne, Mond und Planeten wurden naturgetreu in starker Zeitraffung gezeigt. Nach einer Stunde war dieses Sternenerlebnis leider schon vorbei. Wir hätten gerne noch weiter in die Sterne geschaut. Dank unserer 2 Mütter und unserer Praktikantin, die uns begleitet haben, sind wir auch alle wieder gut nach Hause gekommen.

Dieser Beitrag wurde unter Ausflug abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.