Nachhaltigkeit auf dem Pausenhof

Unsere Schule beteiligte sich am Nachhaltigkeitswettbewerb der Sparkasse Ansbach und wurde erfreulicherweise mit einem Preisgeld von 800 Euro bedacht! Hierfür schafften wir zwei Hochbeete an und pflanzten Beerensträucher, damit alle Schüler sehen können, wie man Obst und Gemüse selbst anbauen und ernten kann. Außerdem hängten wir Insektenhotels auf, damit die kleinen Bewohner einen sicheren Rückzugsort auf unserem Pausenhof erhalten, aber auch von den Schülern beobachtet werden können. Vielen lieben Dank hierfür an die Sparkasse Ansbach! 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.