Achtklässler sammeln Praxiserfahrung an der Handwerkskammer in Ansbach

Vom 18. – 29. Juni verbrachten unsere Schüler der 8. Klasse Praxistage an der Handwerkskammer Ansbach. Dabei durften sie in vier Berufsfelder hineinschnuppern und sich an handwerklichen Tätigkeiten ausprobieren: Farbe/Kosmetik und Körperpflege/Wirtschaft und Verwaltung/Elektronik.

Alle waren mit Begeisterung bei der Sache und konnten ihre Werkstücke als Andenken mit nach Hause nehmen. Die zwei Wochen waren für alle Schülerinnen und Schüler eine willkommene Abwechslung und brachten wertvolle Erfahrungen für das zukünftige Berufsleben.

Herbert Zwick

Dieser Beitrag wurde unter Unterricht abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.