Erste-Hilfe-Kurs für Lehrer an der GS Lichtenau im März 2019

Am 27.03. und 28.03. fand für die Mitarbeiter der Grund- und Mittelschule Lichtenau nachmittags ein Erste-Hilfe-Kurs statt. Frau Schwab vom Roten Kreuz brachte uns das Erkennen und Einschätzen von Gefahren und die Durchführung der richtigen Maßnahmen näher.

Dabei wurden beispielsweise die stabile Seitenlage, das Verbinden von verschiedenen Verletzungen oder die Herzdruckmassage an Puppen geübt. Durch das praktische Wiederholen der Handlungsabläufe fühlen sich alle Teilnehmer nach dem Erste-Hilfe-Kurs sicherer, um in Notfallsituationen in der Schule und im Alltag richtig handeln zu können.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltung abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.