Fußballturnier der Grund- und Mittelschule

Am 21.12.2017 fand neben dem Spieletag für die Grundschule auch das Weihnachts-Fußballturnier der Grund- und Mittelschule statt.

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spieletag in der Grundschule

Am Donnerstag, den 21.12.2017, fand in der Grundschule ein Spieletag statt. Nach der ersten Pause haben sich alle Grundschulklassen der 1. bis 4.Klasse getroffen, um zusammen Brettspiele zu spielen.

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Adventsfeier 2017

Am 13.12.2017 fand die Adventsfeier an der Schule statt. Ab 18.00 Uhr beteiligten sich im großen Pausenhof der Schule alle Grundschulklassen an einem Programm aus Liedern und Gedichten.

 

 

 

 

 

 

 

Im Anschluss fand man sich noch bei Glühwein und selbst gebackenen Plätzchen zusammen. Bevorzugt jedoch in der Aula, da das Schneetreiben während der Darbietungen schon für reichlich Bibbern gesorgt hat.

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Theater Kommando Grimm Ansbach: Rotkäppchen

Am 04.12.2017 war die Grundschule in Ansbach im Theater. In den Kammerspielen haben wir uns das diesjährige Weihnachtsmärchen „Rotkäppchen“ vom Kommando Grimm angeschaut.

Um 10.15 Uhr ging’s von Lichtenau los, damit wir die Vorstellung um 11.00 Uhr sehen konnten.

Um 13.00 Uhr war dann Unterrichtsschluss.

Veröffentlicht unter Ausflug | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gesundes Pausenfrühstück

Auch heuer gab es wieder ein gesundes Pausenfrühstück, das nicht nur von den Schülern, sondern natürlich auch von den Lehrern sehr gut angenommen wurde.

Vielen Dank an den Elternbeirat und die vielen Eltern, die sich an der Zubereitung der vielen leckeren Speisen beteiligt haben! (Und natürlich auch an den Auf- und Abbauarbeiten!)

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Möbel für die OGS

Am 15.11.2017 besuchte Bürgermeister Reißmann die Schule in Lichtenau und übergab offiziell Frau Eder die neuen Möbel für die neu eingerichteten Räume der OGS.

Veröffentlicht unter OGS | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Walderlebnisführung der 3.Klassen mit Försterin Michels

Am 25.10. und 26.10.2017 waren wir 3.Klassen im Wald unterwegs.

Nach einer kurzen Vorstellungs- und Regelrunde hat uns die nette Försterin Frau Michels zu einer interessanten und lustigen, mit vielen Spielen aufgelockerten, Walderlebnisführung mitgenommen.

Dabei haben wir viel Wissenswertes über die Laub- und Nadelbäume und auch die Tiere des Waldes erfahren.

Am Besten fanden wir aber das „Nahrungs-“ und „Eichhörnchenspiel“.

Kathrin Dietrich

Veröffentlicht unter Ausflug | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Feuerwehr an der Schule – was ist passiert?

Sonntag – 10 Uhr – Lichtenau – Feuerwehr an der Schule.

Was ist passiert? Nichts – zum Glück nur eine Übung … 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Hütte mit Spielgeräten streichen

Am 18.10.2017 strichen die Kinder der 4.Klasse zusammen mit Frau Eder von der OGS die neue Holzhütte auf der Pausenwiese.

Geplant ist, dass darin Spielzeug untergebracht wird, welches in den Pausen ausgeliehen werden kann.

Das Streichen hat allen Beteiligten viel Freude bereitet und sogar die weniger „streichfreudigen“ Schüler haben eine sinnvolle Aufgabe gefunden: sie befreiten mit großem Engagement das Schulgelände von herumliegendem Müll.

Susanne Enzenhöfer

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wandertag zu den Zelttagen in Sachsen

Zelttage Sachsen – dorthin führte uns der erste Wandertag im neuen Schuljahr. Die gesamte Grundschule machte sich am 19.09.2017 um kurz nach 8.00 Uhr auf den Weg zum Iggraben in Sachsen.Zelttage Sachsen Logo

Als wir in dem riesigen, beheizten Zelt angekommen sind, haben wir uns erst einmal gestärkt. Danach haben wir uns einen einstündigen Vortrag über die Missionsarbeit in Afrika angehört. Aufgelockert wurde zwischendurch mit Aktivitäten wie z.B. einem Wassetransport oder das Anlegen traditioneller, afrikanischer Kleidung.

Der angebotene Maisbrei traf nicht alle Geschmäcker.

Gegen 10.30 Uhr haben wir uns dann wieder auf den Heimweg gemacht – schließlich waren wir ja auch eine knappe Dreiviertelstunde zu Fuß unterwegs.

Veröffentlicht unter Ausflug, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schulanfangsgottesdienst 2017

Am 13.September 2017 fand um 8.00 Uhr der Schulanfangsgottesdienst der Klassen 2 bis 4 in der evangelischen Kirche Lichtenau statt.

Gehalten wurde der Gottesdienst von Frau Conraths und Frau Gmöhling.

Thema war die Vielfalt der Blumen symbolisch für die Individualität der Menschen:

1.Sprecher: Ich habe eine Sonnenblume mitgebracht. Sie hat einen festen Stängel. Wie eine Sonne steht sie an ihrem Platz und schaut die anderen Blumen im Garten an. Wenn sie verblüht ist, gibt sie ihre Samenkörner den Vögeln zu Nahrung.

2.Sprecher: Das ist eine Rose. Es ist eine edle Blume. Menschen freuen sich, wenn sie mit Rosen beschenkt werden. Aber es ist auch eine empfindliche Blume. Wenn sie nicht gepflegt wird oder zu wenig Wasser bekommt, lässt sie traurig den Kopf hängen.

3.Sprecher: Die Geranie ist da ganz anders. Sie lässt sich einiges gefallen. Es macht ihr nicht viel aus, wenn man einmal vergisst, sie zu gießen. Auch leichten Frost hält sie tapfer durch. Bis zwei Grad Kälte kann sie ertragen. Von Mai bis in den Spätherbst blüht sie unermüdlich.

4.Sprecher: Wieder anders ist die Edelwicke. Ganz zart sind die Blüten und ihr Duft. Sie braucht eine Stütze zum Festhalten. Am liebsten klammert sie sich an Draht und Zäunen fest und wächst daran empor.

5. Sprecher: Einfach und unscheinbar ist die Ringelblume. Von vielen Menschen wird sie überhaupt nicht beachtet. Dabei ist sie eine ganz besondere Heilpflanze. Richtig angewandt, heilt sie Wunden und Entzündungen. Kranke schätzen sie sehr.

6.Sprecher: Das ist eine Dahlie. Man kann sie nicht leicht übersehen. Im Garten macht sie sich breit und nimmt ganz schön viel Platz ein. Dafür blüht sie fleißig einen ganzen Sommer lang.

7.Sprecher: Meine Blume blüht erst im Herbst, es ist eine Herbstaster. Den Sommer über steht die Pflanze unauffällig im Garten. Wenn alle anderen Blumen müde werden, dann entfaltet sie ihre Pracht. In der Vase bleibt sie viele Tage lang frisch und erfreut die Menschen.

 

I. Conraths

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unsere neuen Erstklässler – der 1.Schultag am 12.09.2017

Am 12.September 2017 wurden unsere 31 neuen Erstklässler eingeschult. Aufgeregt und erwartungsvoll nahmen sie mit ihren Familien in der Aula Platz, um die Einschulung zu feiern. Um 8.15 Uhr ging es los. Kaplan Lesch und Pfarrer Rühr gestalteten den Anfangsgottesdienst unter dem Motto „Alle zusammen in einem Boot“. Die Kinder hatten als Aufgabe, auf der Bühne ein Boot zu „bauen“, während die Erwachsenen ihre Bastelkünste beim Bootfalten beweisen durften. Die vielen Lieder und Geschichten rundeten die Veranstaltung ab und sogar der Kanon hat geklappt. Auch der Auftritt der 2. Klasse mit dem Stück „Hurra, ich bin ein Schulkind“ gefiel sehr.

Nachdem der Schulleiter Herr Schuster und sein Rabe „Hans“ die Kinder begrüßt und deren Schultüten bewundert hatten, wurde es langsam ernst: Die Einteilung der Klassen wurde von Frau Paul (1a)und Frau Enzenhöfer (1b) vorgelesen. Sogleich ging es dann auf ins jeweilige Klassenzimmer, wo zunächst das Material verstaut werden musste. Dann war auch schon bald Zeit für die allererste Pause. Nach der Pause ging es darum, sich einzugewöhnen und kennenzulernen. Im Nu war der erste Schultag fast vorbei. Bevor es gegen 10.45 Uhr nach Hause ging, gab es allerdings noch eine Überraschung von den großen Schülern: Die neuen Erstklässler wurde mit einem Spalier und Applaus empfangen.

Wie man sieht, ist manch einem ein bisschen Stolz, Vorfreude auf die Schultüte und vielleicht auch Erleichterung ins Gesicht geschrieben.

S. Enzenhöfer

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schulanfang 2017-2018

Hier können Sie die wichtigsten Informationen zum Schulbeginn 2017/2018 nachlesen:

Schulbeginn 2017/2018

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Nachtrag zum Schulfest 2017 – Amtsblatt Lichtenau 06/2017

Der Bericht bzw. der Nachtrag aus dem Amtsblatt des Marktes Lichtenau über unser Schulfest aus dem Jahr 2017.

Schulfest 2017 - Nachtrag Amtsblatt Lichtenau

Schulfest 2017 – Nachtrag Amtsblatt Lichtenau

Leider wurde die Tischtennisabteilung des TSC Neuendettelsau in der Aufzählung der teilnehmenden Vereine vergessen!

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Antolin-Sieger der Klasse 1a – Schuljahr 2016/2017

Nach dem 1.Schuljahr haben sich folgende vier Kinder mit überragenden Leseleistungen von über 1000 Punkten an die Spitze der Klasse 1a (Scharrer) im Schuljahr 2016/2017 gesetzt:

  • 1. Platz mit 130 beantworteten Büchern und 2129 Punkten: Teresa Britz

  • 2.Platz mit 45 gelesenen Büchern und 1577 Punkten: Lorenz Wurzinger

  • 3.Platz mit 30 beantworteten Büchern und 1177 Punkten: Ben Bischoff

  • 4. Platz mit 46 beantworteten Büchern und 1007 Punkten: Simon Uhlmann

 

 

 

Dazu herzlichen Glückwunsch und weiterhin so viel Engagement bei ANTOLIN!

Veröffentlicht unter Klasse 1 | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar