Informationen zum Übertritt

Liebe Eltern, besondere Situationen erfordern oft neue Lösungen. Deshalb wurde auch an unserer Schule auf den Elternabend zum Übertritt in Präsenzform verzichtet. Um Ihnen trotzdem eine umfangreiche und auch lebendige Beratung anbieten zu können, haben die Beratungslehrerinnen unseres Schulamtsbezirks, Frau Rach und Frau Hofmann, ein Video-Tutorial zum Übertritt erstellt.

https://www.schulamt-ansbach.de/index.php/beratung/uebertrittsberatung

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Bundesweite Vorlesetag: Deutschlands größtes Vorlesefest seit 2004

Der Bundesweite Vorlesetag von Stiftung Lesen, der Wochenzeitung DIE ZEIT und der Deutschen Bahn Stiftung findet seit 2004 jedes Jahr am dritten Freitag im November statt und gilt heute als das größte Vorlesefest Deutschlands. Der Bundesweite Vorlesetag will ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für das Vorlesen setzen und so Freude am Lesen wecken. Die Vorleser an diesem Aktionstag zeigen mit viel Leidenschaft, wie schön und wichtig Vorlesen ist. Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen.

Auch an der Grundschule Lichtenau haben die Lehrkräfte aller Klassen den Tag zum Anlass genommen, aus verschiedenen Büchern vorzulesen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Herbst ist da!

Die Klasse 2a begrüßt den Herbst.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wandertag der Klasse 2a

Auch die 2. Klasse wanderte an einem schönen Herbsttag gegen 9 Uhr von der Schule Richtung Boxbrunn los. Nach einer kurzen Pause an einer Scheune ging es zwischen vielen Apfelbäumen weiter zum Spielplatz auf dem Roggenberg. Dort machten wir eine längere Pause. Sämtliche Spielgeräte von Seilbahn bis Balancierstege wurden ausprobiert sowie eine Hütte am Rande des Spielplatzes und der Wald erkundet. Auf dem Heimweg besuchten wir noch kurz den Spielplatz an der Schule. Ein rundherum gelungener Vormittag endete um 13.00 Uhr. Vielen Dank an Anke, die uns begleitete. 

Veröffentlicht unter Ausflug, Klasse 1 | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wandertag der Klassen 3a und 3b

Diese Woche (21.10.) starteten nun auch noch die dritten Klassen bei bester Wetterlage ihren Wandertag in Richtung Sachsen. Dort angekommen gab es erst einmal eine ausgiebige Brotzeit und eine ausgedehnte Spielzeit am Spielplatz des FC Sachsen. Den Rückweg nahmen wir über Rutzendorf, vorbei an einer kleinen Schafherde, an der wir kurz Halt machten und das Fell der Tiere genauer betrachteten. Auch bei einer kleinen Fütterung konnten wir gespannt zusehen. Zum Abschluss wurde am Lichtenauer Spielplatz erneut eine Wippe mit vollem Körpereinsatz getestet und für tauglich befunden. Die letzten Schritte zur Schule waren dann auch schon geschafft und ein schöner Wandertag ging zu Ende.  
Ein großes Dankeschön geht an unsere beiden Begleiter – Herrn Schilder und unseren Praktikanten Alex – die beide Gruppen immer bestens im Blick hatten.  

Veröffentlicht unter Ausflug | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Klasse 1b im Obstgarten-Glück

Auf unserem Schulgelände stehen den einzelnen Klassen verschiedene Pausenhöfe zur Verfügung. Besonders beliebt bei unserer Klasse ist im Moment der „Obstgarten“: Auf einer Wiese hinter der Schule befinden sich einige Äpfel- und Birnenbäume. Mit Feuereifer werden die Früchte in der Pause geerntet und entweder mit nach Hause genommen oder gleich genüsslich verspeist.  

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die 1a geht auf Wanderschaft

Auch die Klasse 1a hat sich am Donnerstag, 8.10.20, auf den Weg gemacht, Lichtenau zu erkunden. Um ca. 10 Uhr schnürten wir unsere Schuhe und packten uns warm ein. Um eine reichhaltige Verpflegung hatten sich unserer Eltern gekümmert. Durch entsprechende Fragen unseres Klassenlehrers mussten wir uns in Lichtenau zurechtfinden. Nach zum Teil kniffligen Aufgaben kamen wir am Spielplatz in der Nähe der Feuerwehr an. Dort hatten wir viel Zeit, ausgiebig miteinander zu spielen. Zum Glück war das Wetter gut und es hat nicht geregnet.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Skipping Hearts in den 4. Klassen

Basic Jump, Side Straddle, Jogging Step oder Criss Cross sind für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen seit Freitag, den 9.10., keine Fremdwörter mehr. Voller Elan und mit viel Durchhaltevermögen nahmen die Kinder an einem Seilspring-Workshop teil. In jeweils einer 60-minütigen Trainingseinheit unter der Leitung eines Profis der deutschen Herzstiftung erlernten wir eine Reihe an verschiedenen Sprüngen und erhielten viele Tipps und Tricks. Das kurzweilige Programm verging wie im Flug und brachte uns so richtig ins Schwitzen.  

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wandertag Klasse 1b

Bei angenehmen Herbstwetter machten wir uns auf den Weg durch Lichtenau, vorbei an einigen Häusern von Kindern aus unserer Klasse. Unser Ziel war der Spielplatz bei der Feuerwehr. Hier genossen wir die Natur und das gemeinsame Essen und Spielen. Es war ein wunderschöner Tag und wir freuen uns schon auf das nächste Mal! 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wandertag der 4. Klassen

Ausgestattet mit wetterfester Kleidung, Wanderschuhen und ausreichend Proviant im Rucksack starteten die Viertklässer am Mittwoch in ihren Wandertag. Der Weg führte uns von Lichtenau nach Sachsen, wo wir ausgiebig Brotzeit machten und uns über die vielen schönen Spielmöglichkeiten am Spielplatz freuten. Auch eine Baustelle konnte uns nicht von unserem Weg abhalten. Kurzerhand stoppten die freundlichen Straßenarbeiter für uns den Verkehr, sodass wir nach Rutzendorf laufen konnten. Von dort aus steuerten wir den Birkenspielplatz in Lichtenau als letzten Zwischenstopp an. Die letzten Meter zur Schule schafften dann alle mit links. So wurde der Vormittag zu einem gelungenen Erlebnis für Schüler und Lehrer. Ein großer Dank geht an unsere Praktikantin Anke, die sowohl Wanderweg als auch Kinder stets souverän im Auge behielt. 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendverkehrsschule der 4. Klassen

Seit Schuljahresbeginn lernen die Schüler der Klassen 4a und 4b eifrig, wie man sich als Fahrradfahrer richtig im Straßenverkehr zu verhalten hat.  

Am Donnerstag, den 24.9., war es dann endlich soweit: Am Verkehrsübungsplatz wurde das Gelernte in die Praxis umgesetzt. Unter dem genauen Blick der Verkehrspolizisten zeigten die Kinder ihr Können.  

Wir freuen uns auf die nächsten Übungen und vor allem darauf, bald unseren Führerschein zu erhalten! 😊  

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Einschulung in Corona-Zeiten

Einschulung in Corona-Zeiten – für die Grundschule Lichtenau bedeutete das zwei getrennte Schulanfangsgottesdienste in zwei verschiedenen Räumen, mit gruppenweise vorbereiteten Plätzen für die einzelnen Familien und mit Musik zum Zuhören.  

In der Aula erwartete Pfarrer Ebeling die Kinder der neuen Klasse 1a mit ihren Eltern. Anhand eines großen und in allen Regenbogenfarben leuchtenden Schwungtuches verdeutlichte er, wie wir in Gottes Segen geborgen sind.  

Etwas später fanden sich in der Turnhalle dann die Familien der Klasse 1b ein. Gottes Segen ist Schutz und Schirm für uns, das zeigten Religionspädagogin Frau Gmöhling und Kaplan Lesch mit aufgespannten bunten Regenschirmen sehr anschaulich.  

Zum Abschluss der Gottesdienste trugen die Kinder der Klasse 3a noch ein schwungvolles Lied vor – um den Hygiene-Vorschriften zu genügen, mit Mund-Nasen-Bedeckung und viel Abstand von den Zuhörern.  

Schulleiter Herr Schuster begrüßte jede Gruppe einzeln; er hieß alle sehr herzlich willkommen und wünschte einen guten Schulstart. In die beiden Klassenzimmer durften die Kinder und ihre Lehrer heuer nur noch von den jeweiligen Klassen-Kuscheltieren, dem Raben Hans und dem Dackel Schnuffi, begleitet werden. Die Eltern warteten außen im Pausenhof, während der allererste sanfte Anfangsunterricht stattfand.  

Auch wenn manches anders war als gewohnt (und die Familien leider auch nicht durch unseren engagierten Elternbeirat mit feinen Köstlichkeiten bewirtet werden konnten!), so sind wir dennoch dankbar für den festlichen Beginn und sehr glücklich darüber, dass alle Kinder die Schule besuchen dürfen.  

Allen Schulkindern und ihren Familien wünschen wir ein frohes und gelingendes Schuljahr 2020-21! 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Time to say good-bye

Nach 11 Jahren Lichtenau ist es Zeit „Auf Wiedersehen“ zu sagen!

Vielen Dank für die Geschenke und die vielen netten Worte zu meinem Abschied am 24.07.2020!

Gunnar Scharrer

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

LBV Umweltschule 2019/2020 – Die Woche der Nachhaltigkeit

Im Rahmen der Umweltschule 19/20 drehte sich an der Grundschule Lichtenau alles um das Thema Nachhaltigkeit. Eine Woche lang versuchten die Schülerinnen und Schüler, Müll zu vermeiden. So wurde beim Schulfrühstück darauf geachtet, Brotboxen statt Einwegtüten zu benutzen. Außerdem wurde auf Einwegflaschen und Plastikverpackungen verzichtet, wie zum Beispiel Schokoriegel. Stattdessen wurde beispielsweise Brot beim Bäcker gekauft und direkt in eigenen Stofftaschen verpackt.

Zusätzlich gingen die Klassen durch Lichtenau, um achtlos weggeworfenen Müll einzusammeln. Eine Ausstellung einiger Umweltsünden und ihrer Zersetzungsdauer wurde in der Schulaula positioniert. Die Schülerinnen und Schüler erkannten so, wie wichtig es ist, Müll zu vermeiden. Vor allem Plastikmüll belastet unsere Umwelt zunehmend. Und auch der Frage „was ist Plastik?“ kamen die Kinder in der vergangenen Woche auf die Schliche.

Müll ist allerdings nicht komplett vermeidbar. Und so wurde besprochen, wie ein bewusster Umgang mit diesem aussehen muss. Das Wichtigste ist, seinen eigenen Müll zu reduzieren. Der angefallene Müll sollte richtig getrennt und entsorgt werden. Nur so kann ein Recycling des Wertstoffes stattfinden. Denn nahezu jeder Müll ist und bleibt ein Wertstoff und sollte auch so wertvoll behandelt werden.

D. Hager

Veröffentlicht unter Unterricht, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mit meinem Gott überspringe ich Mauern

Aufgrund der Corona-Einschränkungen haben in diesem Schuljahr die Abschlussfeierlichkeiten anders ausgesehen.

Statt eines gemeinsamen Gottesdienstes aller Klassen haben Frau Conraths und Frau Gmöhling in der Aula der Grundschule eine Abschlussandacht mit den einzelnen Klassen bzw. Klassengruppen abgehalten.

Auch die Klasse 3b wohnte diesen 20 Minuten am 16.07.2020 bei.

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar